Büdingen: Hetze gegen Flüchtlinge

  • Beitrags-Kategorie:Antifa BI

Gestern haben einige Flüchtlinge in Büdingen demonstriert. Als Reaktion auf eine ganz normale Demonstration gab es einen menschenverachtenden Shitstorm in der Facebook-Gruppe "Mein Büdingen Portal". Uns liegt die "Diskussion" komplett vor und wir haben Screenshots von allen Kommentaren. Menschenhass: Es wurde z.B. vorgeschlagen, mit dem Auto in die Demo zu fahren, es wurden Verschwörungstheorien aufgefahren und dem Menschenhass freien Lauf gelassen. Einer behauptet sogar, an Waffen ausgebildet zu sein! Im späteren Verlauf der Diskussion jedoch haben junge Menschen aus Büdingen…

Weiterlesen Büdingen: Hetze gegen Flüchtlinge

27.01: Der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz gedenken

Am 27. Januar 1945 befreite die Rote Armee Auschwitz. Die 71. Jährung dieses Tages ist am Dienstag, dem 27. Januar Anlass für eine Gedenkveranstaltung in der Jugendfreizeiteinrichtung Junity in Friedberg. Das Junity ist tagsüber ab 7 Uhr morgens geöffnet. In dieser Zeit können Schulkassen und Besucher*innengruppen vorbeikommen, Ausschnitte aus dem Film Shoah sehen, Bücher zum Thema lesen und mit uns darüber diskutieren. Ab 19:00 Uhr werden junge Poetinnen und Poeten ihre Gedichte und Kurzgeschichten vortragen, mit denen sie sich zu…

Weiterlesen 27.01: Der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz gedenken

Friedberg: Nazi-Aktion vor Kaserne

In der ehem. Friedberger Kaserne werden bald etwa 1.700 Flüchtlinge wohnen. Dies wird von vielen Friedberger*innen ausdrücklich begrüsst, sind doch die Kasernen seit dem Abzug der US-Army seit mehreren Jahren unbewohnt. Die Wetterau hat eine starke, demokratische und antifaschistische Zivilgesellschaft, es engagieren sich hunderte in der Flüchtlingshilfe und die im Kreistag sitzenden demokratischen Parteien lehnen jede Zusammenarbeit mit NPD und AfD ab. Jedoch wird von diesen seit Monaten massiv gegen Flüchtlinge gehetzt. Vieles läuft hier über die sog. sozialen Netzwerke.…

Weiterlesen Friedberg: Nazi-Aktion vor Kaserne

„Identitäre“ Hessen nun auch offiziell rechtsextrem – Was ist nun mit der AFD?

  • Beitrags-Kategorie:Antifa BI

Die sog. "Identitäre Bewegung" in Hessen wird nun auch von staatlichen Stellen als rechtsextrem eingestuft. Sie wird laut HR, nun auch vom Verfassungsschutz Hessen mit nachrichtendienstlichen Mitteln beobachtet, da sie wohl verfassungsfeindliche Ziele verfolgt. Wir als Antifaschistische Bildungsinitiative e.V. schätzen diese schon länger so ein: Die "Identitären" sprechen vom "großen Austausch" der Bevölkerung und berufen sich auf ein völkisch-nationalistisches Weltbild. Dass diese Gruppe nun auch öffentlich so bezeichnet werden kann, zeigt, dass sich die staatliche Sicherheitsorgane in Hessen mit der…

Weiterlesen „Identitäre“ Hessen nun auch offiziell rechtsextrem – Was ist nun mit der AFD?