Gedenkveranstaltung am 27. Januar 2023

  • Beitrags-Kategorie:Antifa BI

Am 27. Januar 2023 werden in der Jugendkultureinrichtung Junity Ausschnitte aus dem noch nicht veröffentlichten Film „Why should I care about your history“ gezeigt (exklusive screening). Es ist der Tag des Gedenkens, der 78. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz, zu dem alle Interessierten ein­geladen sind ab 19 Uhr ins Junity Friedberg zu kommen. Der Film von Martin Steimann doku­mentiert das Theaterstück von Hédi Bouden, in welchem Heranwachsende in die Welt großer Fragen Eintauchen: an uns, an unseren Um­gang mit der…

WeiterlesenGedenkveranstaltung am 27. Januar 2023

Buch: Nachschlagen Antifa

  • Beitrags-Kategorie:Antifa BI

Der Autor Peter Langstrof hat sich einige Gedanken zu den aktuellen Themen gemacht. Die Links zum einem Buch und einem Handout sind unten zu finden. Das Buch ist hier zu finden-> https://www.epubli.com/shop/nachschlag-antifa-9783756551224 Hier das Handout zum runterladen: antifabiinfo-Rechte-und-was-tun-12.2022Herunterladen

WeiterlesenBuch: Nachschlagen Antifa

Hakenkreuz-Graffitis in Reichelsheim und Wölfersheim

  • Beitrags-Kategorie:Antifa BI

In den letzten Tagen wurden in Reichelsheim und Wölfersheim dutzende Nazi-Graffitis gesprayt. Diese befinden sich an Gebäuden der Singbergschule Wölfersheim und der evangelischen Kirche. In Reichelsheim wurde das Jugendzentrum komplett zu gesprayt. In Reichelsheim wurden gezielt Bilder des Projektes „Bunter Leben“ übermalt. Ein weiteres Ziel in der Region war eine Unterkunft für Geflüchtete. Die Region der mittleren Wetterau ist seit langem eine Hochburg der extremen Rechten in der Region. Es gibt jedoch seit Jahren starken demokratischen Widerstand gegen neonazistische Gruppen.…

WeiterlesenHakenkreuz-Graffitis in Reichelsheim und Wölfersheim

Hinschauen: Demokratischer Aufbruch in vergessenen Regionen!

  • Beitrags-Kategorie:Antifa BI

Während ganz Deutschland gebannt auf den Ukrainekrieg blickt, erinnern die mutigen Proteste im Iran daran, dass es auch außerhalb Europas brutal vorgehende, frauen- und minderheitenfeindliche Regime gibt.Was viele nicht wissen: Diese können sich auf politische und wirtschaftliche Hilfe deutscher Firmen, Politiker:innen und Parteien stützen. Wer hat mitbekommen, dass ein deutscher Politiker Wahlergebnisse eines anderen Landes annulliert hat, deutsche Banken über die Wahl von Rechtsextremisten jubelten, deutsche Behörden von Geflüchteten verlangen, sich in die Hände ihrer Verfolger:innen zu begeben, deutsche High-Tech-Firmen…

WeiterlesenHinschauen: Demokratischer Aufbruch in vergessenen Regionen!

Gedenken zur Pogromnacht 09.11.2022

  • Beitrags-Kategorie:Antifa BI

Wie in den vergangenen Jahren veranstalten wir einen Rundgang zum Gedenken an die Pogromnacht am Abend des 9. November 2022 in Friedberg. Dieser beginnt am ehemaligen jüdischen Friedhof an der Ockstädter Straße um 18:30 Uhr und endet am Synagogenvorplatz in der Altstadt. Inhaltlicher Schwerpunkt sind in diesem Jahr einzelne Biografien aus der jüdischen Bevölkerung. Des Weiteren werden Zeitzeugen*innenberichte und Gedichte vorgetragen. Der Gedenkgang ist eine Veranstaltung der Antifaschistischen Bildungsinitiative e.V., der Stadt Friedberg, der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit, dem Wetteraumuseum…

WeiterlesenGedenken zur Pogromnacht 09.11.2022