Antisemitismus heute – wie judenfeindlich ist Deutschland?

  • Beitrags-Kategorie:Antifa BI

Eine aktuelle Dokumentation der ARD über den heutigen Antisemistismus - Eine Doku über Einstellungen aus der  "Mitte dieser Gesellschaft": Link zum Video: Als Beispiel aus der Region: In Offenbach gab es antisemitische Gesänge im Stadion und Übergriffe in der Innenstadt - Der Protest hiergegen blieb leider überschaubar. Nicht nur die rechtsextreme Szene bedient sich antisemitischer Vorurteile - auch viele muslimische und "linke" Gruppen verwenden diese. Diese Doku wird hoffentlich lange überfällige Debatten auslösen.

Weiterlesen Antisemitismus heute – wie judenfeindlich ist Deutschland?

„Blut muss fließen – Undercover unter Nazis“ am 03.11 in Saasen (bei Gießen)

  • Beitrags-Kategorie:AktionenHessen

Wir führen den Film in Vertretung für den Regisseur Peter Ohlendorf am 03.11 um 16 Uhr in der Projektwerkstatt Saasen auf. Die Vorführung ist Teil der Reihe der "Globalen Mittelhessen", mit der wir im letzten Jahr erfolgreich zusammengearbeitet haben. Aktuell gibt es im Landkreis Gießen verstärkte Aktivitäten von Neonazis. Die Vorfälle im Lumdatal sind bekannt und wurden schon mehrfach öffentlich thematisiert. Auch in Saasen gab es in letzter Zeit mehrere Aktionen von Neonazis, darunter mehrere Attacken gegen die Projektwerkstatt Saasen.…

Weiterlesen „Blut muss fließen – Undercover unter Nazis“ am 03.11 in Saasen (bei Gießen)

Rückblick: Protest gegen die NPD in Büdingen-Orleshausen

In einem Ort mit nur 800 Bewohner_innen in kürzester Zeit zu mobilisieren ist nicht einfach. Es haben jedoch 40 Menschen an der Kundgebung der Antifaschistischen Bildungsinitaitive e.V. teilgenommen und auch mehrere Anwohner_innen haben sich zu Wort gemeldet. Hiermit wurde ein weitere, kleiner "Baustein" für eine erfolgreiche Arbeit gegen die rechtsextremen Strukturen in der Region gesetzt. Wir freuen uns auf die neuen Mitstreiter_innen und machen mit diesen in Zukunft gemeinsam weiter. Danke an alle, die so spontan das Wort ergriffen und…

Weiterlesen Rückblick: Protest gegen die NPD in Büdingen-Orleshausen

Friedberg: Wirt wegen zeigen des Hitlergrußes verurteilt

Ein Wirt in Friedberg fiel am 01.Mai 2013 mit einem Hitlergruß und Nazi-Parolen auf. Dies wurde von der Antifaschistischen Bildungsinitiative e.V. dokumentiert und es wurde reagiert: Der Wirt wurde angezeigt und es gab Gespräche mit den Anwohner_innen. Die Kneipe wurde seitdem nie wieder geöffnet und der Wirt wurde nun wegen dem Vorfall verurteilt - siehe Artikel der Wetterauer Zeitung Hintergrund: Antisemitischer Hassgesang in Friedberg Kein Raum für Neonazis und ihre "Partys"

Weiterlesen Friedberg: Wirt wegen zeigen des Hitlergrußes verurteilt

Vorurteile: Menschen auf der Flucht

Menschen auf der Flucht und Vorurteile: Nicht nur rechtsextreme Parteien, sondern auch viele andere Gruppenn und Politiker hetzen (mal wieder) massiv. "Asylbewerber sind zu teuer. Es kommen immer mehr. Und alle wollen zu uns! Solche Vorurteile sind in den deutschen Köpfen verankert. Das zeigen Studien, einseitige Presseartikel und Auftritte des Bundesinnenministers. Schluss damit: Jetzt kommen die Fakten."  Hier Zahlen und Fakten gegen die Panikmache:

Weiterlesen Vorurteile: Menschen auf der Flucht