31.10-01.11: Aktionstage gegen geistige Brandstiftung – Protest gegen extrem rechte Großveranstaltung

Aufruf: "Aktionstage gegen geistige Brandstiftung – Bündnis besteht aktuell aus 53 Organisationen und 9 Einzelpersonen (s.u.) - Auch der Wetteraukreis hat sich geschlossen - bis auf die NPD - für die Unterstützung unserer Aktionstage ausgesprochen. In der Friedberger Stadthalle soll vom 31.10 bis 01.11 ein Kongress mit bis zu 1000 Teilnehmern stattfinden. Verschwörungsphantasien, Pseudowissenschaftliches, rassistische Ideologie und extrem rechte Positionen sollen von zahlreichen Referenten aus Europa und Amerika unter dem Motto "Querdenken" präsentiert werden. Dazu gehören z.B. Gerhard Wisnewski, der…

Weiterlesen 31.10-01.11: Aktionstage gegen geistige Brandstiftung – Protest gegen extrem rechte Großveranstaltung

„Perlen der Wetterau“ – Rassisten mit Satire begegnen

  • Beitrags-Kategorie:Aktionen

Es gibt gerade einen rassistischen Shitstorm im Internet, der auch von Wetterauern befeuert wird. Dieser geballte Hass und die zutiefst menschenverachtenden Inhalte sind nicht zu ertragen. Für sachliche Argumente sind Rassisten nicht erreichbar. Nach den zahlreichen Übergriffen auf Flüchtlinge in den letzten Wochen möchte die Antifaschistische Bildungsinitiative den geistigen Brandstiftern dieser Taten etwas entgegensetzen. Die Antifa-BI e.V. wird rassistische und menschenverachtende Kommentare unter dem Titel „Perlen der Wetterau“ sammeln und auf der Homepage www.antifa-bi.de sowie in einer Ausstellung veröffentlichen. Am…

Weiterlesen „Perlen der Wetterau“ – Rassisten mit Satire begegnen

Neonaziangriff bei Gießen lässt viele kalt!

  • Beitrags-Kategorie:Aktionen

"Mehrere zerschlagene Fenster, eine mit einem Zwei-Meter-Balken eingerammte Haustür, ein verwüsteter Innenhof. Das ist die Bilanz des Neonaziüberfalls auf die anarchistische Projektwerkstatt in Saasen im hessischen Landkreis Gießen. Gegen 19 Uhr am vorvergangenen Sonntag hätten Zeugen gesehen, wie Rechte aus dem Ort Lumda/Wiesecktal zum brutalen Angriff auf das linke Zentrum übergegangen seien,(...)." siehe Artikel der jungen Welt* Frankfurter Rundschau "Als die Nazis die Kommunisten holten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Kommunist. Als sie die Sozialdemokraten einsperrten, habe ich…

Weiterlesen Neonaziangriff bei Gießen lässt viele kalt!

Büdingen: Kein Platz für Rassismus – Für ein weltoffenes Büdingen

Büdingen: Erfolgreiche Kundgebung und anschließende Demonstration in Büdingen-Orleshausen: Die Rechtsrock-Veranstaltung der NPD Hessen, von dieser als „Wahlkampfveranstaltung Büdingen“ (7 Euro Eintritt) beworben, war schwach besucht. Etwa 30 Leute aus Hessen und den angrenzenden Bundesländern haben zur NPD gefunden. Das waren weniger "Büdinger Bürger", dass war eher der harte Kern der hessischen Szene. (u.a. Anti-Antifa-Wetzlar, ehem. "Old Brothers", verurteilte Straftäter,.. ). Die Veranstaltung wurde seitens der NPD auch erst Samstags öffentlich beworben, nachdem die Antifa-BI e.V. diese Freitag öffentlich gemacht hatte…

Weiterlesen Büdingen: Kein Platz für Rassismus – Für ein weltoffenes Büdingen