31.07 Sound of Liberty 2021 – The Last Quarantine Edition?

  • Beitrags-Kategorie:Antifa BI

Endlich wieder ein Festival in Friedberg. Das vom Stadtjugendring Friedberg, der Jugendfreizeiteinrichtung Junity und der Antifaschistischen Bildungsinitiative e.V. organisierte SOUND OF LIBERTY geht am 31. Juli 2021 in die dritte Runde.  Das Festival wird von etwa 20 jungen und jung gebliebenen Menschen aus der Wetterau auf die Beine gestellt. Das Sound of Liberty ist mit dem Ziel angetreten, ein kleines und generationsübergreifendes Festival anzubieten, dass vor allem aus der Region heraus unterstützt wird. Auch in diesem Jahr wird wieder ein…

Weiterlesen 31.07 Sound of Liberty 2021 – The Last Quarantine Edition?

Mitmach-Flyer-Aktion -Die NPD Geschichte werden lassen

  • Beitrags-Kategorie:Antifa BI

Die NPD ist verfassungsfeindlich. Sie verstößt gegen die Menschenwürde und ist antidemokratisch, sie will die freiheitlich-demokratische Grundordnung abschaffen, und ihre Ideologie ist wesensverwandt mit der NSDAP. Trotzdem wird die NPD nicht verboten. Denn die rechtsextreme Partei ist schlicht zu unbedeutend, um etwas zu bewegen.“ So hat es das Bundesverfassungsgericht beschrieben. Die Partei wurde trotzdem nicht verboten, darunter haben nun die Menschen in Altenstadt und Büdingen zu leiden. Flyer - Ob ausgedruckt an die Nachbarn oder per E-Mail an Freund*innen: NPD_raus-aus-den-Parlamenten12Herunterladen…

Weiterlesen Mitmach-Flyer-Aktion -Die NPD Geschichte werden lassen

NPD am 27.02 in Altenstadt

  • Beitrags-Kategorie:Antifa BI

+++Save the Date +++ 27.02 14 Uhr - Altenstadt zeigt Haltung gegen den Menschenhass und die völkische Ideologie der NPD -  Die NPD Geschichte werden lassen  – Rückblick - Danke Altenstadt: #Altenstadt – 250 Menschen auf der Kundgebung „Altenstadt zeigt Haltung gegen den Menschenhass und die völkische Ideologie der NPD - Die NPD Geschichte werden lassen –.“ Auf der antifaschistischen Kundgebung gab es Redebeiträge der Unterstützer, eine Gedenk-Minute für die Opfer des rassistischen Terror-Anschlages von Hanau, Weiße Rosen als Zeichen…

Weiterlesen NPD am 27.02 in Altenstadt

Wir stehen zusammen – Mahnwache zum Gedenken an die Opfer der rassistischen Morde in Hanau –

  • Beitrags-Kategorie:Antifa BI

19. Februar 2021 um 18:00 - Europaplatz in Friedberg Wir stehen am Jahrestag des Anschlages an der Seite der Angehörigen und Betroffenen des rassistischen Terroranschlages in Hanau. Ihnen gilt unser tief empfundenes Beileid. #SayTheirNames Die Namen der Opfer nie vergessen! Gökhan GültekinSedat GürbüzSaid Nesar HashemiMercedes KierpaczHamza Kenan KurtovicVili-Viorel PaunFatih SaracogluFerhat UnvarKaloyan Velkov Seit Gründung der Bundesrepublik Deutschland gibt es rechtsextremen Terror. Wer heute noch versucht, diesen zu relativieren, steht auf der Seite der Mörder. 2021, am 76en Jahrestag der Befreiung…

Weiterlesen Wir stehen zusammen – Mahnwache zum Gedenken an die Opfer der rassistischen Morde in Hanau –

Hessen 2021: Im Rechten nichts Neues – Die NPD tritt in ihren Hochburgen zur Kommunalwahl an

  • Beitrags-Kategorie:Antifa BI

Die NPD tritt zu den Kreistagswahlen in ihren Hochburgen Wetteraukreis und Lahn-Dill-Kreis an. Die NPD tritt zusätzlich in den Städten Wetzlar, Leun, Büdingen und Altenstadt sowie zu den Ortsbeiratswahlen in Büdingen-Wolf und der Waldsiedlung in Altenstadt an. Im Vergleich zu den vorherigen Wahlen reduziert sich die Anzahl der Städte, Gemeinden und Kreisen, in denen die NPD antritt, deutlich. In ihrer ehemaligen Hochburg Wölfersheim schafft die NPD keinen Wahlantritt mehr.  Büdingen hingegen hat nun mit AfD und NPD mit gleich zwei…

Weiterlesen Hessen 2021: Im Rechten nichts Neues – Die NPD tritt in ihren Hochburgen zur Kommunalwahl an

09.11.2020 – Gedenkgang zu historischen Orten in Friedberg im Gedenken an die Pogromnacht

  • Beitrags-Kategorie:Antifa BI

Wie in den vergangenen Jahren möchten die Friedberger Jugendeinrichtung Junity gemeinsam mit der Antifaschistischen Bildungsinitiative einen von Jugendlichen vorbereiteten Gedenkspaziergang am Abend des 9. November durchführen. Frühzeitig diskutierten die Oraganisator*innen Möglichkeiten, wie die Veranstaltung, zu der in den vergangenen Jahren stets zwischen 70 und 100 Bürger*innen gekommen sind, entsprechend gesetzlicher Coronavorgaben umgesetzt werden könnte. Hier sind die Podcasts zu finden: https://junity.de/ Die Initiatoren haben einen Weg gefunden und sich für eine informative aber individuelle Form des Gedenkens entschieden: Sämtliche Redebeiträge,…

Weiterlesen 09.11.2020 – Gedenkgang zu historischen Orten in Friedberg im Gedenken an die Pogromnacht

Die AfD, keine Dorfnazis, sondern ein politischer Sprengsatz für den kompletten Wetteraukreis sowie die AfD im hessischen Landtag. Rechtsextreme sind als Kreisbeigeordnete untragbar und im Staatsdienst unvorstellbar.

  • Beitrags-Kategorie:Antifa BI

Die rechtsextremen und menschenverachtenden Vorfälle in der AfD steigern sich immer weiter. Nicht nur, dass der ehem. Flügel und die Junge Alternative, die Jugend der AfD vom Verfassungsschutz beobachtet werden. Der hessische Verfassungsschutz warnt in seinem neuen Bericht vor der steigenden Gefahr von rechts. Die Zahl der Neonazis in Hessen ist in einem Jahr deutlich um 725 auf 2200 Personen gestiegen. In Hessen wurde der Regierungspräsidenten Walter Lübcke ermordet, es wurde auf Menschen geschossen und es wurden weitere schwerste Hass,-…

Weiterlesen Die AfD, keine Dorfnazis, sondern ein politischer Sprengsatz für den kompletten Wetteraukreis sowie die AfD im hessischen Landtag. Rechtsextreme sind als Kreisbeigeordnete untragbar und im Staatsdienst unvorstellbar.

20.09 BUTZBACH: Gegen Hass und Ausgrenzung – für eine vielfältige und offene Wetterau!

  • Beitrags-Kategorie:Antifa BI

DAFÜR STEHT BUTZBACH: Gegen Hass und Ausgrenzung - für eine vielfältige und offene Wetterau! Kundgebung* - 20.09.2020 - 16.00 Uhr – Butzbach Die Antifaschistische Bildungsinitiative e.V. ruft alle demokratisch gesonnen Menschen zur Teilnahme an der Kundgebung des Butzbacher Bündnis für Demokratie und Toleranz auf. Anlass ist eine Veranstaltung der extrem rechten bis teils offen rechtsextremen sog. AfD im Bürgerhaus Butzbach. Die Redner der AfD zeigen eindeutig, wofür die AfD steht. Der Wetterauer AfD Landtagsabgeordnete Herrmann, dessen Kreisverband als extrem rechts…

Weiterlesen 20.09 BUTZBACH: Gegen Hass und Ausgrenzung – für eine vielfältige und offene Wetterau!

Workshops im Herbst 2020

  • Beitrags-Kategorie:Antifa BI

Mo., 28.09., 18 Uhr : Seminar, Workshop und Diskussion zu: Agitationsstrategien d. gegenwärtigen Autoritarismus Der antidemokratische und antiaufklärerische Charakter des Autoritarismus, von Faschismus bis Coronaleugner, wird durch sein vulgärdemokratisches agitatorischen Auftreten verschleiert. Autoritäre Agitationsstrategien verfangen deshalb, weil ihre demokratischen Gegner diesen Charakter nicht in seiner ganzen Totalität (an)erkennen. Insbesondere in Zeiten von beschleunigten, social-medialisierten, postfaktischen und halb-öffentlichen Diskussionen in Permanenz stellt diese Unterschätzung eines der drängensten Probleme des demokratischen Austausches dar. Das Projekt widmet sich deshalb diesem Charakter und seinen…

Weiterlesen Workshops im Herbst 2020

Online-Ausstellung zur politischen Kunst, Bildung sowie Jugendkultur vom 03.-13.07.2020

  • Beitrags-Kategorie:Antifa BI

Friedberg: Sticker als "Verschandelung der Innenstadt"? Steht das ehem. Kaufhaus Joh deshalb immer noch leer, weil hier progressive Aufkleber die Investoren verschrecken? Oder sind Sticker auch Teil einer politischen Kultur? Erkennen wir hier auch Inhalte? Wie kann Sub,- und Jugendkultur besser vermittelt und erklärt werden? Update: Wir hatten inzwischen Kontakt mit der Stadt Friedberg. Diese hat direkt reagiert und es gab ein sehr positives sowie konstruktives Gespräch: 1.) Die Anti-Sticker-Aktion bezieht sich nur auf die Kaiserstraße, beginnend mit dem Gebiet…

Weiterlesen Online-Ausstellung zur politischen Kunst, Bildung sowie Jugendkultur vom 03.-13.07.2020

Wir stehen zusammen – Mahnwache zum Gedenken an die Opfer der rassistischen Morde in Hanau –

  • Beitrags-Kategorie:Antifa BI

Wir stehen an der Seite der Angehörigen und Betroffenen des rassistischen Terroranschlages in Hanau. Ihnen gilt unser tief empfundenes Beileid. Seit Gründung der Bundesrepublik Deutschland gibt es rechtsextremen Terror. Wer heute noch versucht, diesen zu relativieren, steht auf der Seite der Mörder. 2020, am 75en Jahrestag der Befreiung Europas vom Faschismus, sitzen wieder Neonazis und Faschisten in den Parlamenten. Diese sind, wie die ideologischen Vorbilder der heutigen Täter, genauso als geistige Brandstifter für die Morde mitverantwortlich. Wir wollen mit allen…

Weiterlesen Wir stehen zusammen – Mahnwache zum Gedenken an die Opfer der rassistischen Morde in Hanau –