Soziale Netzwerke gegen Nazis

Das Netz gegen Nazis hat eine  Kampagne gegen die Umtriebe von NeoNazis in den verschiedenen sozialen Netzwerken initiiert. Die Aktion wird von 41 sozialen Netzwerken wie  z.B. „Wer-kennt-wen“, Schüler,- und StudiVZ sowie Youtube unterstützt. Bei allen Netwerken finden sich eigene Seiten, bei denen inzwischen über 100.00 UserInnen mitmachen. Ziel der Kampagne ist es rechte Propaganda von den sozialen Netzwerken zu verbannen. Diese sind seit Anfang an in diesen Netzwerken aktiv, wie es z.B. der Artikel „Der virtuelle Dorfbrunnen“ vom apabiz e.V.  beschreibt.

Also helft bitte alle mit, NeoNazis aus den Netzwerken zu kicken.

Ziele sowie weitere Infos über die Kampagne sind hier zu finden.

Rechtsextreme Argumentationsmuster im Internet

Eine AussteigerIn berichtet über die Bedeutung des Internet für NeoNazis

Kommentieren:

Folgende HTML Befehle sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>